Welcome & bon appetit

Vegetarisch muss kein Kompromiss sein!

Wir zaubern Gerichte, welche kaum von unseren gewohnten und geliebten Speisen abweichen - und das vegetarisch!

Was uns wichtig ist

Spass am Essen

Vegetarisch wird oft mit Salat, Gemüse und Tofu verbunden, was für viele nicht der kulinarische Zenit darstellt. Das muss nicht sein - unsere Speisen sind verblüffend ähnlich wie gewohnte fleischhaltige Gerichte, sind mit viel Liebe & Sorgfalt zubereitet und schmecken authentisch.

Umwelt

Der Zeiger steht bereits nach 5 vor 12. Unser Wohlstand im Zusammenhang mit dem Bevölkerungswachstum setzt unserer Umwelt stark zu. Verschmutzung von Wasser, Boden und Luft, Ressourcen-Raubbau etc. Ein stolzer Anteil nimmt dabei die Massentierhaltung ein. Weniger Fleisch = weniger Waldrodungen, Wasserverbrauch, CO2 Emissionen, Dünger etc.

 

Tierwohl

Um unseren Bedarf an Fleisch zu decken, kommen wir nicht an Massentierhaltung herum. Auch wer in Mengen Bio-Fleisch konsumiert, trägt nicht wirklich zur Umwelt und zum Tierwohl bei. Studien zeigen, dass der Konsum von 200g Fleisch pro Woche eine artgerechte Tierhaltung erlauben würde. An sechs von sieben Tagen (6of7) sollte man sich somit fleischlos ernähren um fair gegenüber der Tierwelt zu sein. Mit den Gerichten von "six of seven" ist dies auch kein Verzicht! eat fair...

 

​© 2020 by sixofseven 

Unterwegs von Zürich, Aarau, Olten, Solothurn bis Biel